EN
Best Brand Practice

Dr. Sasse AG

SERVICE EXCELLENCE 4.0

Die Dr. Sasse AG wurde 1976 durch Dr. Eberhard Sasse in München gegründet. Als inhabergeführte Unternehmensgruppe garantieren
wir unseren Kunden die Werte eines Familienunternehmens – Heute wie auch in Zukunft!

Als Komplettanbieter für Dienstleistungen des Facility Managements beschäftigt das Unternehmen heute mehr als 5.500 Mitarbeiter. Im Jahr 2016 wurden Leistungen im Wert von 170 Millionen Euro für mehr als 1.200 Kunden im In- und Ausland erbracht.

Gegenseitiger Respekt und der verantwortungsvolle Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Unsere Personalarbeit ist geprägt von der Verpflichtung zur Aus- und Weiterbildung und fairen Arbeitsbedingungen. Unser CEO, Dr. Eberhard Sasse, trat schon früh für den gesetzlichen Mindestlohn ein, der heute in zahlreichen Dienstleistungsbereichen verankert ist.

Durch eine konsequente Ausrichtung an den individuellen Bedürfnissen unserer Auftraggeber tragen wird durch Innovation und stete Optimierung zu deren Unternehmenserfolg bei. Strategisches Ziel ist der Aufbau von langfristigen Kundenbeziehungen, welche sich durch Qualität, Vertrauen und Wirtschaftlichkeit auszeichnen. Über nachhaltigere Produkte und Dienstleistungen schaffen wir konkrete Mehrwerte in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales.

Mit dem Programm „Sasse Service 4.0“ haben wir uns frühzeitig den Herausforderungen der Digitalisierung und den Ansprüchen neuer Arbeitswelten gestellt. Mittels des Einsatzes cloudbasierter Softwareapplikationen werden Dienstleistungsprozesse für unsere Auftraggeber transparent und messbar. Individuell angepasste Kundenportale, ein digitales Berichtswesen sowie ein App-basiertes Qualitäts- und Servicemanagementsystem optimieren die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und heben gleichzeitig Einspar- und Synergiepotentiale.

Durch eine langjährig aufgebaute Service- und Managementkompetenz kann die Dr. Sasse-Unternehmensgruppe ihren Kunden passgenaue Systemdienstleistungen für viele Wirtschaftsbereiche anbieten. Dazu zählen Banken und Versicherungen, IT-Unternehmen, Produktions- und Logistikbetriebe, die Chemie- und Automobilindustrie, der Handel, das Gesundheitswesen, Kultur- und Freizeitunternehmen, die Wohnungswirtschaft sowie der Luftverkehr und das Transport- und Verkehrswesen.