EN
Studie top 500 Commercial 2017

DIE STÄRKSTEN MARKEN DER IMMOBILIENWIRTSCHAFT 2017

GRÖSSERE INFORMATIONSTIEFE, ZUSÄTZLICHE TEILBRANCHE, MEHR BRANCHENEXPERTEN

Zum achten Mal untersucht das EUREB-Institute im Rahmen der TOP 500 COMMERCIAL die stärksten Marken der Immobilienwirtschaft in Deutschland und Österreich.
Mehr als 530 Unternehmensmarken in 11 Teilbranchen werden untersucht.
Was macht den Erfolg eines Unternehmens aus? Eine klare Positionierung und die nachhaltige Strategie der Markenführung. Die stärksten und wertvollsten Marken der Immobilienwirtschaft verbinden beides. Die REAL ESTATE BRAND VALUE STUDY geht diesem Thema als größte empirische Markenwertstudie der Immobilienbranche auf den Grund.

ZUSÄTZLICHE TEILBRANCHE IMMOBILIEN-ANWALTSKANZLEIEN

Zum ersten Mal wird die Positionierung und Markenstärke der wichtigsten Immobilien-Anwaltskanzleien evaluiert. Als Grundlage dient das wissenschaftlich anerkannte EUREB Brand Potential Model. Die Beurteilungskritieren sind wie auch bei den anderen Teilbranchen individuell auf Dienstleistungen, Märkte und Zielgruppen abgestimmt.

GRÖSSERE INFORMATIONSTIEFE FÜR DIE MARKENFÜHRUNG

CEOs und CMOs wissen um die Bedeutung der Datentiefe, wenn es um die Positionierung des eigenen Unternehmens, die Effizienz von Marketingmaßnahmen und Frühindikatoren zur Entwicklung im Wettbewerbsumfeld geht. Das EUREB-Institute garantiert über sein Databasemanagement die notwendige Datenqualität auf neuestem Stand. Im Rahmen der TOP 500 Commercial werden unter anderem mehr als 22.000 Branchenexperten befragt.

NEUE BENCHMARK-KLASSIFIZIERUNG DER TEILBRANCHEN

Die Profilschärfe eines Unternehmens entscheidet über den Wettbewerbsvorteil. Das Benchmarking hilft dabei, eine klare Abgrenzung gegenüber den Mitbewerbern herauszuarbeiten. Entscheidend hierfür ist die Feststellung der eigenen Gewichtung, sprich der Anteil der Leistungserbringung einer Unternehmensmarke innerhalb einer Teilbranche. Das EUREB-Institute hat die Teilbranchen-Klassifizierung den Marktentwicklungen angepasst und in der EUREB Benchmark-Klassifizierung zusammengefasst.

DIE STÄRKSTEN MARKEN JE TEILBRANCHE WERDEN WIEDER MIT DEM REAL ESTATE BRAND AWARD PRÄMIERT.

Ein Rückblick auf die Verleihung.

REAL ESTATE BRAND VALUE STUDY

Was ist Ihre Marke Wert?

Das European Real Estate Brand Institute (REB-Institute) untersucht die Positionierung Ihres Unternehmens im Wettbewerbsumfeld und liefert Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen zur Performance-Steigerung.

Zu den Studieninhalten des REB-Institute